von Petcloob-Redaktion (Kommentare: 0)

Grannen – Gefahr für Hunde und Katzen

Bitte passt auf eure Fellnasen auf!

Grannen von Gräsern und spitze Ähren von Getreide können beim Vorbeistreifen im Fell  hängen bleiben und tief in die Haut  eindringen!
Trockene Felder, Straßenränder und verwildete Grünanlagen, eine Gefahr für Hunde und Katzen!

UNSER TIPP:

 

 

     

Zurück

Einen Kommentar schreiben